Hauptfoto

Susanne Petzold

Hände, Schlagholz, Stempel, Drehschienen, Plattenwalze, Nadeln, Pinsel, Schwämme …
Einige Arbeitsmittel für die Arbeit mit dem Porzellan. Mal zart und verspielt, mal schwungvoll, mal an der Scheibe gedreht, mal gepincht, mal aufgebaut. Mal laut, mal leise. Apropos. Meist angetrieben von Musik.
Neben den mit Pinselschwüngen und Ritzzeichnungen versehenen künstlerischen Einzelstücken einerseits, den verspielt alltagstauglichen – an der Scheibe gedrehten – Gefäßen des Punktsortiments andererseits, erspielen und erobern sich vielfältige handgeformte „Porzellanbausteine“ den einen oder anderen (musealen) Raum.

Besuchen Sie mich gern im Atelier (bitte nach telefonischer Absprache) Mehr Informationen gibt es auf meiner Webseite.

Nehmen Sie gern Kontakt auf:

Atelier
Susanne Petzold
Bärensteiner Str.23-25
Eingang im Innenhof
01277 Dresden

0178 1649121
kontakt@susannepetzold.de

Website Online-Shop
Vier - Porzellanassemblage, gerahmt, 10 x 10 cm, 150 €Aufbau Einzelausstellung DOMINO, 2019 DresdenInstallation anlässlich der Künstlermesse 2020 im Hygienemuseum DresdenLet it Burn - Installation im Keramion Frechen 2012Grey Mood - Atelieransicht 2020Aufgespannt - Faltschale, ca. 25cm breitFliesen mit Gold, 18 - 25 €kleine grafische Schale, 2018Schale, Punktesortiment 45 €Schalensatz, Punktesortiment 25 - 70 €TrioLinierte Vase, Porzellan gefaltetCatwalkKeramikmarkt im Grassi Leipzig

Wo wir zu finden sind

Espressotasse, Cappuccinotasse, Brettchen, Kachel, Vase, Installation, Grafik, Einzelstück, Unikat, gerahmt, Bild, Wandobjekt, Dresden, Ostdeutschland, Gefäße,
google-map